Startseite / Mein schöner Garten / Garten anlegen – schnelles Grün

Garten anlegen – schnelles Grün

Garten anlegen – Kahle Mauern und leere Terrassen sehen trostlos aus. Mit fertigen Hecken wird im Handumdrehen ein grünes Zimmer daraus.

Garten anlegenHecken schützen vor neugierigen Blicken, filtern heftigen Wind zum lauen Lüftchen und bieten Maisen und Zaunkönig ein artgerechtes Revier. Jedoch benötigt das sympathische Grün viele Jahre und eine genaue Planung um einen Garten anlegen, bis es dicht wird und ausreichend Höhe erreicht. Wer sofort Sichtschutz wünscht, kann jetzt zu fertig kultivierten Hecken greifen. Ob auf Terrassen, Innenhöfen und Balkonen, als Abgrenzung zu den Nachbarn oder zum kuscheligen Gartenzimmer gefügt.

Mit den Hecken in stabilen 1 m langen und 40 cm breiten Pflanzengefäßen kann man gut experimentieren, denn untergesteckte Rollen machen sie beweglich. Jahrelang fachmännisch in der Baumschulen gepflegt und in Topform geschnitten, halten immergrüne Heckenpflanzen sogar auf zugigen Terrassen Sommer wie Winter aus. Lebensbaum, hoher Buchsbaum, Eibe und der Hülsenstrauch mit seinen leuchtend roten Beeren sind im Angebot. Auch Hainbuchen und die übermäßig blühende fast stachellose Kletterrose Alba gibt es im Versand.

Garten anlegen – die richtige Planung

Besonders blickdicht und repräsentativ ist Efeu. Die wüchsige Kletterpflanze entfaltet sich auf einem stabilen Eisengitter, dass selbst stärkeren Winden trotzt. Es ist tief unten im Pflanzenkasten verankert. Seine Größe bietet nicht nur den Heckenpflanzenraum. Er hat noch Platz für einen Minigarten mit farbenprächtigen Stiefmütterchen, Vergissmeinnicht, Studentenblumen oder würzigen Kräutern. Gegossen wird über einen Untersetzer der einen Wasservorrat enthält, oder automatisch per Tropfsystem.

Garten anlegen – Gartenjahr für Einsteiger: Schritt für Schritt zum grünen Paradies

Garten anlegenWie bekommt man eigentlich einen grünen Daumen? Ganz einfach: Wie so oft kommt es auch bei der Gartenarbeit auf das richtige Timing an. Gewusst wann, heißt das Geheimrezept. Ob Zier- oder Nutzgarten: In diesem Ratgeber erfahren Sie genau, welche Gartenarbeit zu welchem Zeitpunkt im Gartenjahr am besten zu tun ist – von der Aussaat und Pflanzung über die Rasenpflege bis zu Ernte und Schnitt. Alle Themen sind reich bebildert und deshalb leicht nachvollziehbar. Die wichtigen Handgriffe und Arbeitsschritte sind detailliert Schritt für Schritt in Text und Bild erklärt. Porträts zu über 100 Ziergehölzen, Rosen, Stauden, Zwiebelblumen, Sommerblumen, Obst- und Gemüsearten sowie Kräutern helfen Ihnen bei der Auswahl Ihrer Lieblingspflanzen. Arbeitskalender geben einen zusätzlichen Überblick über das ideale Timing der Gartenarbeiten. Go green: Starten Sie in ein grünendes und blühendes Gartenjahr!

Zum Sparangebot vom Gartenjahr für Einsteiger auf Amazon.de

Garten anlegen – Mauergitter für gerade und geschwungene Mauern

Garten anlegenDie Mauergitter eignen sich hervorragend zum Bau von geschwungenen oder geraden Mauern, um einen Garten anzulegen:
Beetabgrenzungen, Garteneinfassungen, Wegbegrenzungen. Die Länge eines Mauergittersets ist zwischen ca. 160 cm und 236 cm variabel. Die Gesamtlänge Ihrer Mauer ist durch das Aneinanderfügen der Mauergittersets unbegrenzt.
Die Gitter müssen beim Garten anlegen vor dem Befüllen mit Steinen in einen ca. 10 cm tiefen Graben gestellt werden.
Perfekter Halt ist gegeben, wenn man den Graben nach der Befüllung mit Magerbeton füllt.
Geeignet sind alle Steinsorten mit einer Körnung zwischen 2,5 und 6,0 cm.

Details:

  • Zink-Aluminium verzinkt
  • Für gerade und geschwungene Mauern geeignet
  • Gabione
  • Als Beetbegrenzung oder Wegbegrenzung geeignet
  • Bausatz

Zum Sparangebot vom Mauergitter auf Amazon.de

Garten anlegen – Blauregen – Wisteria sinensis – Wisteria – Glyzinien

Garten anlegenGarten anlegen mit Blauregen – auch Glyzinie genannt – ist eine schnellwachsende, linkswindende Schlingpflanze. Die hängenden, violetten Blütentrauben der Wisteria werden bis zu 30 cm lang und blühen am mehrjährigen Holz vor dem Blattaustrieb (Mai bis Juni). Aus der Blüte entstehen bohnenartige, ca. 20 cm lange, giftige Hülsen. Die gefiederten, hellgrünen Blätter erscheinen nach der Blüte. Der Blauregen benötigt eine Kletterhilfe. Durch den sehr kräftigen, schlingenden Wuchs kann die Wisterie Regenwasserleitungen zerdrücken! Der ideale Standort für eine Glyzinie ist sonnig bis halbschattig – ein sandig-lehmiger Boden verhindert Staunäße. Diese Kletterpflanze ist sehr winterhart und eignet sich nicht für die Kübelbepflanzung.

Details:

Wuchs: linkswindende Schlingpflanze; starkwüchsig
Wuchshöhe: 8 bis 10 Meter
Zuwachs pro Jahr: ca 1 bis 1,5 Meter
Belaubung: gefiederte, hellgrüne Blätter
Blüte/Frucht: violette Trauben von Mai bis Juni am mehrjährigem Holz, 20 cm lange bohnenartige Früchte (giftig)
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: sandig-lehmige Gartenböden, kalktolerierend
Besonderheit: sehr starkwachsend, Achtung – nicht an Dachrinnenrohre pflanzen!
Winterhärte: sehr gut
Kübelbepflanzung: aufgrund der Starkwüchsigkeit nur bedingt geeignet
Verwendung: als starkwüchsige Kletterpflanze, für Rankgitter, Spaliere und Pergolen, Fassadenbegrünung, für den Duftgarten

Zum Sparangebot vom Blauregen auf Amazon.de

Nun kennen Sie eine kleine Auswahl zum Thema Garten anlegen. Wenn Sie nicht das passende gefunden haben, schauen Sie hier direkt bei Amazon.de um weitere Anregungen zum Garten anlegen zu finden. Um Ihren Garten weiter zu verschöneren empfehlen wir Ihnen ein Bilck auf – Besondere Angebote

weitere Angebote

gartenteich

Gartenteich – Teich selber bauen

Ein Wasserparadies in Ihrem Garten Ob als naturnahes Biotop, klassischer Zier- und oder sogar großer …

Powered by Yahoo! Answers